Drucken

Die Videotechnik umfasst die elektronischen Verfahren zur Aufnahme, Übertragung, Bearbeitung und Wiedergabe von bewegten Bildern sowie ggf. des Begleittons. Dazu gehören ferner die eingesetzten Geräte, wie Videokamera, Videorekorder und Bildschirm. Aber auch die rein digitale Verarbeitung optischer Signale wird zur Videotechnik gezählt.

Als Speichermedium der Bild- und Tondaten diente zuerst das Magnetband, meist in einer Videokassette, in analoger Form, wie im Video Home System (VHS). Seit 1996 wird zunehmend digitale Aufzeichnung eingesetzt, so im Digital Video (DV)-System bei Camcordern.

Neuerdings werden zunehmend magneto-optische Verfahren zusammen mit digitaler Kompression eingesetzt, so in DVD-Camcordern. Seit Ende der 1990er Jahre setzt dabei die digitale MPEG-Technologie die Standards. Auf ihr basiert u. a. die Video-CD, die DVD und das Digital Video Broadcasting (DVB). Sie zeichnet sich gegenüber DV durch weiter verbesserte Bildqualität aus, größere Kompatibilität im PC-Bereich sowie durch leichtere und umfangreichere Bearbeitungsmöglichkeiten.

Digitalisierung auf DVD und USB-Stick

Videobänder sind – ähnlich wie Tonbänder – extrem störanfällig, da sie ebenfalls mit einer Magnetschicht arbeiten. Bild- und Toninformationen gehen mit der Zeit unerbittlich verloren, erst schleichend, dann permanent bis zum Totalverlust.

Das Studio W. Schröder rettet diese wertvollen Zeitdokumente für die Zukunft durch Anfertigung von Kopien auf DVD und USB-Stick.

hr-iNFO Netzwelt

Vi­deo­re­kor­der ade

Interview im Studio W. Schröder:

Autor: Tobias Klein | Datum der Sendung: 30.07.2016

Beschreibung: In Japan stellt der letzte verbliebene Hersteller von Videorekordern nun endgültig die Produktion ein. Im vergangenen Jahr wurden allerdings immerhin noch 750.000 Stück verkauft. Doch nun heißt es Abschied nehmen. Wer auf seine Lieblingsfilme von früher oder auf alte private Videoaufnahmen nicht verzichten möchte, der kann sie digitalisieren lassen. Das ist ein Thema in hr-iNFO Netzwelt.

4.8 out of 5 stars
Total Reviews : 38